Wichtig zu wissen

FLOSSEN: 

Das Wichtigste, um eine Meerjungfrauen oder ein Meermann zu sein, sind das Kostüm und die Flosse. Diese sollen nicht nur schön aussehen, sie sollen eben auch sicher sein. Schliesslich ist man mit den Füssen und Beinen darin "gefangen". Es gibt viele verschiedene Modelle zu kaufen, doch nicht jedes ist sicher und nicht jedes ist zum Schwimmen geeignet. Gerade bei den jüngeren Meerjungfrauen ist ein qualitativ hochwertiges Produkt wichtig, denn da kommt es besonders darauf an, dass alles funktioniert wie gewünscht.

Auf Grund unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Wasser- und Schwimmsport und zahlreicher Test in unseren Kursen können wir nur zwei Marken empfehlen: SUN TAILS und FIN FUN (beides amerikanische Hersteller). Von Produkten anderer Hersteller (besonders aus dem asiatschen Raum) raten wir ab, da diese weder sicher noch Spass bringend sind. Kaufen Sie bitte keine Flossen mit Plexiglas-Einsatz, diese sind nicht bruchsicher und können die Füsse verletzen.

  • Sun Tails: Flossen sind steif und schwerer als Fin Fun | Neopreneinsatz austauschbar | die Füsse sind durch ein Netz vom Plastik getrennt; bereits ab Kleidergrösse 152 mit grosser Flosse
  • Fin Fun:  Flossen sind flexibel und leicht | auch in kleinen Kostümgrössen erhältlich
  • Allgemein: Bitte beachten Sie, dass das richtige Passen unserer Flossen bei Fussgrössen zwischen 37-38 abhängig ist von der Fussform. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie dahingehend unsicher sind.

Beherzigen Sie, dass sichere und qualitativ hochwertige Produkte teurer sind als andere Produkte, denn da stecken Entwicklungkosten und viele Tests dahinter:-)


WASSERSICHERHEIT:

Unsere Leiterinnen sind ausgebildet in Wassersicherheit (Pool Safety (Plus), BLS-AED). Sie sind sorgfältig ausgewählt und fähig in aussergewöhnlichen Situationen richtig zu reagieren. Sie können uns jederzeit bei Fragen oder Unsicherheit, ob ein Kurs oder Training für Sie oder Ihr Kind das Richtige wäre, kontaktieren. 

Mit der einfühlsamen Art unserer Leiterinnen fühlen sich auch ängstliche Teilnehmer wohl.

 

Alle Kursinhalte wurden speziell für unsere Trainings und Kurse entwickelt wir haben uns dabei verschiedenen Bereichen, in denen wir selbst arbeiten, bedient:

  • Silvia: langjährige Wettkampfschwimmerin, langjährige Tätigkeit als Wasserfitness-Instruktorin und Schwimmkursleiterin, Bachelor of Science in Sport Science, verschiedene Leiterausbildungen, AquaPower Instruktorin, PADI Freedive Basic Brevet, Pool Safety Plus
  • Cecilia:  vielseitige Sportlerin, Tätigkeit als Dive Masterin, PADI Dive Master Brevet, PADI Freedive Basic Brevet, Pool Safety Plus